Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunftswerkstatt: „Mobilität“

5. September-19:30 - 22:00 CEST

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,
nach gut zwei Jahren aktiver Beteiligung und Befragung der Balverinnen und Balver rund um das
Thema Mobilität der Zukunft, werden nun erste Ergebnisse des Projektes
„Zukunftswerkstatt: “Mobilität“
am 05. September um 19:30 Uhr beim Kolpingforum im St. Blasius Pfarrheim vorgestellt.
An diesem Abend werden Alessa Näpel, Leiterin des Projektes Zukunftswerkstatt: Mobilität von
den Stadtwerken Menden, und ein Vertreter der JOSEPHs GmbH, die das Projekt wissenschaftlich
begleitet, die vorläufigen Erkenntnisse des Projektes präsentieren, welche in mehr als 200
Interviews in den Balver Ortsteilen rund um das Thema „Mobilität der Zukunft im ländlichen Raum“
gesammelt wurden.
Neben den Mitgliedern der Kolpingsfamilie sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich
zu dieser Präsentation eingeladen!


Aktuell kann die im Projekt eingesetzte Mobilitätsinsel noch vom 09. August bis zum
01. September in der Heimatstube in Eisborn und vom 05. September bis zum 27. September in
den Geschäftsräumen von SGS Tauchen in der Bogenstraße 1 in Balve besucht werden.
Auch in dieser letzten Station wird den Besuchern ein erster Einblick in die Resultate der
Befragungen ermöglicht.
Alle Balverinnen und Balver, sowie alle Interessierten sind herzlich eingeladen, Zukunftsmobilität
auf dem Land über VRBrillen, sowie einem Fahr und PedelecSimulator zu erleben.
Besuchstermine können online auf www.zukunftswerkstattmobilitaet.de oder unter
der Telefonnummer 0151 12995276 gebucht werden und finden unter den jeweils aktuellen
CoronaRegeln statt.
Das Projekt „Zukunftswerkstatt: Mobilität“ ist ein Verbundprojekt der Stadtwerke Balve und der
Stadtwerke Menden und wird über das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung bis
Ende 2022 gefördert. Im Rahmen dieses Projektes werden die Bürgerinnen und Bürger in einem
sogenannten CoCreation Prozess bei der Entwicklung neuer Mobilitätsalternativen auf dem Land
eingebunden.
In den Jahren 2021 und 2022 war die Mobilitätsinsel bereits im Mellener Landmarkt, auf dem
Jungferngut in Garbeck, in der Sokola.de in Langeholthausen und im Showroom von Busche
Elektrotechnik in Beckum stationiert und konnte über 200 Besucher willkommen heißen.

Details

Datum:
5. September
Zeit:
19:30 - 22:00 CEST

Veranstaltungsort

Kath.Pfarrheim St.Blasius in Balve
Kirchplatz
Balve,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Kolpingforum

Schreibe einen Kommentar