Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Cradle to Cradle – Umdenken für einen positiven Fußabdruck“

4. Oktober 2021-19:30 - 21:30 CEST

 „ Cradle to Cradle – Umdenken für einen positiven Fußabdruck“   

Vortrag mit Diskussion in Zusammenarbeit mit dem Verein Hönnetal im Wandel.

Referentin: Theresa Overbeck, Chemieingenieurin

Wie sähe die Welt aus, wenn unsere Aktivitäten und Produkte positive Auswirkungen auf die Menschen, die Umwelt und die Wirtschaft hätten? Wie würde diese Welt ohne Abfall aussehen? Und wie können wir Produkte, Dienstleistungen und Kreislaufprozesse schaffen, die dies ermöglichen?

„Cradle to Cradle“ (engl. „von Wiege zu Wiege“) ist ein Ansatz für eine konsequente Kreislaufwirtschaft mit umfassender Qualität, die sowohl für Mensch als auch für die Umwelt verträglich ist. Materialien und Produkte werden so konstruiert, dass sie im kontinuierlich im technischen oder biologischen Kreislauf geführt werden können. Aus weniger schlecht wird richtig gut. Und der Mensch wird zum Nützling.

In dem Vortrag soll das „Cradle to Cradle“-Prinzip erläutert und diskutiert werden. Es werden Denkanstöße vermittelt und Umsetzungsbeispiele vorgestellt. Passend dazu wird die Cradle to Cradle NGO präsentiert, die durch Bildungs- und Vernetzungsarbeit das Konzept und die Idee verbreitet. Zum Abschluss bleibt noch ausreichend Zeit für Fragen und gemeinsames Umdenken für einen positiven Fußabdruck.

Die Referentin, Theresa Overbeck, arbeitet zurzeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Forschungsinstitut an Projekten zur klimafreundlichen Stahlerzeugung mit Wasserstoff. Während ihres Studiums kam sie Anfang 2018 zu Cradle to Cradle und lernte dort neben der Idee und den Umsetzungskonzepten viele inspirierende Menschen kennen. Von dieser Inspiration versucht die Referentin nun etwas weiterzugeben und so die Idee von Cradle to Cradle weiter zu verbreiten.                                                                                                                                                                            Wie immer sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Es gelten die aktuelle Corona-Schutzverordnung und die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Details

Datum:
4. Oktober 2021
Zeit:
19:30 - 21:30 CEST

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindehaus
Hönnetalstrasse
Balve,

Veranstalter

Kolpingforum

Schreibe einen Kommentar